Beiträge von Stefan

Was lange währt

… wird endlich veröffentlicht. Im Falken-KidsCamp 2009 am Fuße des Schloss Neuschwanstein kam die Julia auf mich zu und fragte, was ich von ihrem Songtext halte. Gut fand ich ihn und habe mich mal sofort hingesetzt und habe ihn vertont. So entstand innerhalb weniger Tage das Lied „Ohne Dich“ und soll ein kleines Danke an Julias Mutti sein. Nach fast einem Jahr habe ich es jetzt endlich mal geschafft, das Lied aufzunehmen und ins Internet zu stellen. Das Ergebnis seht ihr hier:

Wenn du auf das Schwarz-Weiß-Bild links oben guckst, siehst du beiden Urheber_innen des Songs. ;)

Rotes Sommercamp – Es sind noch Plätze frei

Rotes

Das Rote Sommercamp der Falken Sachsen ist eine Camp für alle, die politisch interessiert sind. Gemeinsam wollen wir mit Diskussionen, Spielen, Workshops, Ausflügen, Partys und Ferien, jede Menge Spaß haben und uns überlegen, wie eine gerechte Welt aussehen könnte.

Zum dritten Mal findet nun das Camp für Menschen ab 15 Jahren (bis „open end“) statt!
Jede_R kann hier mit den Falken eine andere Welt kennen lernen und erleben.
Wir wollen neue Leute treffen, uns politisch betätigen und weiterbilden und natürlich kommen Spiele und Ausflüge nicht zu kurz!

Dieses Jahr geht es vom 25. Juli bis 7. August 2010 ins Falkencamp Flörsbachtal in Hessen mit eigener Sauna, Freibad in der Nähe, Frankfurt und Nürnberg mit dem Reichsparteitagsgelände als politische Ausflugsziele. Der Teilnahmepreis beträgt je nach Selbsteinschätzung 190, 225 oder 260 Euro.

Wenn du noch Fragen hast, einfach schnell eine Mail an info@rotes-sommercamp.de

Bericht: Die Gruppe macht’s – Das Camp

Das Camp

Update vom 23.05.10: Die Falken Schwerin schreiben auch was dazu. Fotos gibt’s beim Bundesverband. Den sehenswerten Dokumentarfilm über die Falken gibt’s bei YouTube.

Über das vergangene verlängerte Wochenende (Himmelfahrt, eher bekannt unter dem obskuren Namen Männertag) fuhren wir Falken Sachsen ins niedersächsische Langeleben bei Königslutter, um dort unsere Zeltlagervorbereitung I durchzuführen.

Der nachfolgende Erlebnisbericht ist höchst subjektiv und somit nicht repräsentativ.

(mehr…)

Bericht vom WladiwOSTock 2009

WladiwOSTockVom 11.-13. Dezember trafen sich in Berlin die Ringe und Kommissionen der Falken, die auf Bundesebene tätig sind. Hierbei kamen auch einige Falken aus den ostdeutschen Gliederungen zusammen, um zu diskutieren wie wir im Osten größer werden und er rot wird.

Nachdem wir Berichte über den Zustand der einzelnen Regionen gehört haben, ging es daran zu klären welche Probleme vorherrschen und was wir brauchen, um die Falkenarbeit vor Ort zu sichern, auszubauen und welche Möglichkeiten wir haben Regionen mit wenig oder gar keiner Aktivität zu beleben. Der Kampangne „Die Gruppe macht’s!“ folgend legten wir unser Hauptaugenmerk auf den Aufbau von eben solchen. Stellte sich also die Frage: „Wo kriegen wir Kinder und Jugendliche her?“, „Wo kommen die Gruppenhelfer_innen her?“ und „Welche finanziellen und pädagogischen Ressourcen können und müssen wir ihnen bereitstellen?“ In ausgiebigen Diskussionen und Ideensammlungen haben wir zahlreiche Möglichkeiten erschlossen und wollen diese jetzt vor Ort umsetzen.

(mehr…)

Werde Helfer_in im Falken-KidsCamp 2010

KC2010_1

Liebe Falken,
liebe Freundin, lieber Freund,
liebe andere Leute,

die Falken Sachsen suchen Helfer_innen für das Falken-KidsCamp 2010. Wenn du als Helfer_in mit ins Camp fährst, dann kannst du eine Menge Spaß mit Kindern und in unserem Team haben. Du erhältst eine Ausbildung und damit die „Juleica“ [Jugendleiter(in)-Card], kannst neue Leute kennenlernen, machst pädagogische und organisatorische Erfahrungen…

Das Falken-KidsCamp ist ein selbstorganisiertes und basisdemokratisches Sommerzeltlager. Es wird nächstes Jahr das zehnte Mal in Folge stattfinden und von den Falken Sachsen organisiert. Die Teilnehmenden sind 60 Kinder im Alter von sieben bis 14 Jahren in sechs gemischtgeschlechtlichen, altershomogenen Gruppen. Die Kinder haben pro Gruppe ein großes Zelt, eine Helferin und einen Helfer. Daneben brauchen wir noch Helfer_innen für die Küche und sonstige pädagogische und organisatorische Aufgaben.

Was für die Selbstorganisation und Demokratie bei den Kindern gilt, gilt natürlich auch in unserem Helfer_innenteam. Denn wir gestalten das Falken-KidsCamp gemeinsam, bereiten es zusammen vor und nach, führen es gemeinsam durch und fällen wichtige Entscheidungen im Team. Bei den Vorbereitungsseminaren planen wir, wie der Rahmen des Falken-KidsCamps aussehen soll. Das OrgaTeam, in dem jede_r mitarbeiten kann, kümmert sich darüber hinaus um die gesamte Organisation. Es trifft sich ein Mal monatlich.

(mehr…)

Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald 13.-14.11.09

Gedenkstättenfahrt Buchenwald

„… denn einmal kommt der Tag: Dann sind wir frei!“
(Auszug aus dem Buchenwaldlied)

Das KZ Buchenwald – in einem Wäldchen nahe des thüringischen Weimar, dem Wohnzimmer eines Goethe und Schiller also, befand sich von Juli 1937 bis April 1945 eines der größten Konzentrationslager auf deutschem Boden. Ein Lager, in dem etwa 250.000 Menschen inhaftiert und schätzungsweise 56.000 Menschen umkamen.
Am Ende des Zweiten Weltkrieges wurden tausende Häftlinge anderer KZs im Osten auf Todesmärschen nach Buchenwald getrieben, und so wurde es zu einem der letzten und dem größten KZ überhaupt.

(mehr…)

JuLeiCa 2009

GruBi2009

Alle Jahre wieder…
… kommt die Gruppenhelfer/innen-Schulung.

Du willst mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, eine Gruppe betreuen, mit uns oder anderen Veranstaltern ins Zeltlager fahren oder hast einfach Lust die JuLeiCa* machen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Das Seminar findet vom 9. bis 13. April über das Osterwochenende statt. Der Teilnahmebeitrag ist 50 Euro, für Falken 25 Euro.

Auf dem Seminar werden dir alle wichtigen Inhalte der JuLeiCa vermittelt, du erhälst viele Informationen über Gruppen, Pädagogik, Konfliktlösung und viele andere tolle Sachen. Ganz nebenbei verbringst du die Zeit mit vielen netten Menschen. Nach 4 ½ Tagen bist du dann ganz offiziell JugendGruppenLeiter/in.

Wenn du weitere Fragen hast und/oder dich anmelden willst, dann schick eine Mail an info@falken-sachsen.de (Stichwort „JuLeiCa“).

Bis Ostern,
euer Stefan

* JugendLeiter/innen-Card

Werde Helfer/in im Falken-KidsCamp 2009

Auschreibung Helfer/in Falken-KidsCamp

Update vom 15.12.08: Mittlerweile steht der Ort des Camps fest. Außerdem unten der Text für die Rückmeldung zum Kopieren.

Liebe Freundin, lieber Freund,

die Falken Sachsen und Thüringen suchen Helfer/innen für das Falken-KidsCamp|2009.

Wenn du als Helferin oder Helfer mit ins Falken-KidsCamp fährst, dann kannst du eine Menge Spaß mit Kindern und in unserem Team haben. Du erhältst eine Ausbildung und damit die „Juleica“ [Jugendleiter(in)-Card], kannst neue Leute kennenlernen, machst pädagogische und organisatorische Erfahrungen…

Das „Falken-KidsCamp“ ist ein selbstorganisiertes und basisdemokratisches Sommerzeltlager. Es wird nächstes Jahr das neunte Mal in Folge stattfinden und von den Falken Sachsen und Thüringen gemeinsam organisiert.

(mehr…)

Bericht von der HerbstPartYcipation 2007

Landeskonferenz 2007

Vom 26. bis 28. Oktober hieß es wieder: Es ist HerbstpartYcipation!

So machten sich am Freitag viele Falken aus ganz Sachsen und Genossinnen/Genossen aus Thüringen auf den mehr oder weniger langen Weg in unser Nachbarland Sachsen-Anhalt in die attac-Villa Könnern. Mehr oder weniger pünktlich, einige kamen stark verspätet, konnte es dann auch losgehen mit dem gemeinsamen Wiedersehen. Bis spät in die Nacht konnte mensch kleine oder große Grüppchen finden, die sich gegenseitig viel zu erzählen hatten.

(mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: