Was lange währt

… wird endlich veröffentlicht. Im Falken-KidsCamp 2009 am Fuße des Schloss Neuschwanstein kam die Julia auf mich zu und fragte, was ich von ihrem Songtext halte. Gut fand ich ihn und habe mich mal sofort hingesetzt und habe ihn vertont. So entstand innerhalb weniger Tage das Lied „Ohne Dich“ und soll ein kleines Danke an Julias Mutti sein. Nach fast einem Jahr habe ich es jetzt endlich mal geschafft, das Lied aufzunehmen und ins Internet zu stellen. Das Ergebnis seht ihr hier:

Wenn du auf das Schwarz-Weiß-Bild links oben guckst, siehst du beiden Urheber_innen des Songs. ;)

  • email
  • Facebook
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • Add to favorites
  • Twitter
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF

2 Antworten auf “Was lange währt”


  1. 1 Super Grobi 06. Juli 2010 um 19:56 Uhr

    Tough shit.

  2. 2 Tofumonster 06. Juli 2010 um 22:12 Uhr

    hach, doch ein boybandsager an dir verloren gegangen…
    der text ist cool. :D

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: