Archiv für November 2009

Werde Helfer_in im Falken-KidsCamp 2010

KC2010_1

Liebe Falken,
liebe Freundin, lieber Freund,
liebe andere Leute,

die Falken Sachsen suchen Helfer_innen für das Falken-KidsCamp 2010. Wenn du als Helfer_in mit ins Camp fährst, dann kannst du eine Menge Spaß mit Kindern und in unserem Team haben. Du erhältst eine Ausbildung und damit die „Juleica“ [Jugendleiter(in)-Card], kannst neue Leute kennenlernen, machst pädagogische und organisatorische Erfahrungen…

Das Falken-KidsCamp ist ein selbstorganisiertes und basisdemokratisches Sommerzeltlager. Es wird nächstes Jahr das zehnte Mal in Folge stattfinden und von den Falken Sachsen organisiert. Die Teilnehmenden sind 60 Kinder im Alter von sieben bis 14 Jahren in sechs gemischtgeschlechtlichen, altershomogenen Gruppen. Die Kinder haben pro Gruppe ein großes Zelt, eine Helferin und einen Helfer. Daneben brauchen wir noch Helfer_innen für die Küche und sonstige pädagogische und organisatorische Aufgaben.

Was für die Selbstorganisation und Demokratie bei den Kindern gilt, gilt natürlich auch in unserem Helfer_innenteam. Denn wir gestalten das Falken-KidsCamp gemeinsam, bereiten es zusammen vor und nach, führen es gemeinsam durch und fällen wichtige Entscheidungen im Team. Bei den Vorbereitungsseminaren planen wir, wie der Rahmen des Falken-KidsCamps aussehen soll. Das OrgaTeam, in dem jede_r mitarbeiten kann, kümmert sich darüber hinaus um die gesamte Organisation. Es trifft sich ein Mal monatlich.

(mehr…)

Zum 20. Geburtstag der UN-Kinderrechtskonvention

Laut werden für Kinderrechte!

Pressemitteilung des Falken-Bundesverbandes:

Falken stellen fest: Trotz Volljährigkeit wird die UN-Kinderrechtskonvention von Politik und Gesellschaft noch immer nicht für voll genommen.

Vor genau 20 Jahren hat die UN-Kinderrechtskonvention das Licht der Welt erblickt. Nach einigen Geburtswirren, ist die Neugeborene 1989 von der internationalen Gemeinschaft begrüßt worden und innerhalb kürzester Zeit zum meist unterzeichneten internationalen Abkommen avanciert. Ein vielversprechender Start, doch es folgte eine schwere Kindheit: stiefmütterliche Behandlung durch die Unterzeichnerstaaten und Vernachlässigung der damit eingegangenen Verpflichtungen. Zum 20. Geburtstag meldet sich nun ohne schlechtes Gewissen die Verwandtschaft und allüberall erklingen Glückwünsche.

(mehr…)

Einladung zur Internationalen Winterschule der Falken

say the dirty word: SOCIALISM

Vom 27.12.2009 bis 3.1.2010 findet in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein (bei Berlin) wieder eine Winterschule mit 140 jungen Menschen aus Europa und Nahost statt; dieses Jahr unter dem Motto: „say the dirty word: SOCIALISM!“. Eingeladen sind alle Falken (und Falkensympathisant_innen) zwischen 18 und 26.

(mehr…)

Ein Bartfalke erzählt

Nein, ein Bartfalke ist keine neu entdeckte Vogelart. Es ist die Bezeichnung für ein in die Jahre gekommenes männliches Mitglied der SJD-Die Falken.

Zu dieser Spezies gehöre ich. Den Falken habe ich viele schöne Jahre mit Erlebnissen zu verdanken, die ich nicht missen möchte. Diese und andere Geschichten aus meinem Leben werde ich jetzt aufschreiben. Nicht chronologisch, nicht thematisch sortiert, und schon gar nicht mit einem anderen Anspruch als dem, dass es mir gefällt. Ich werde sie nach und nach hier einstellen. Wie beim guten alten Fortsetzungsroman in der Bäckerblume. Es werden voraussichtlich einige grundsätzliche Gedanken von mir sein, vor allem aber Erinnerungen an Anekdoten, die ja bekanntlich das Leben in der rückwärtigen Sicht ausmachen. Dafür, dass die Geschichten alle genau so passiert sind, wie ich sie aufschreibe, kann ich nicht garantieren. Nur eins ist sicher. Nein, nicht die Rente, sondern dass die Geschichten, wenn sie etwas ausgeschmückt sind, jedenfalls so passiert sein könnten. Wer beim Lesen Dreckfuhler, stilistische Zumutungen oder grammatikalische Ungereimtheiten entdeckt, darf mit dem erhebenden Gefühl weiter leben, es besser zu wissen.

(mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: