Bundesfrauenkonferenz in Leipzig

there is no alternative: FEMINISM!

Am Wochenende vom 27. Februar bis 1. März findet in Leipzig die Bundesfrauenkonferenz der Falken (BFK) statt.

Infos zu den Orten und Wegen der BFK: pdf, 1.1 MB
komplette Konferenzunterlagen: pdf, 3.5 MB
Pressemitteilung: pdf, 82 kB

pdfreaders.org

Piktogramme der Feminismuskampagne  Kampfemanze
(Klicken für höhere Auflösung)

  • email
  • Facebook
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • Add to favorites
  • Twitter
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • MySpace
  • PDF

2 Antworten auf “Bundesfrauenkonferenz in Leipzig”


  1. 1 Toe 05. März 2009 um 10:42 Uhr
  2. 2 Riki 18. März 2009 um 14:14 Uhr

    Die Bundesfrauenkonferenz 2009

    Vom 27.2.-1.3. 2009 traf sich die Bundesfrauenkonferenz der Falken in Leipzig. Dieses Treffen, welches zweijährig vor der Bundeskonferenz stattfindet, soll Frauen in unserem Verband zusammen bringen und zeigen, dass wir laut sind. So auch das diesjährige Motto „FEMpowerment- Schluss mit leise“. Der Landesverband Sachsen sorgte für Kost und Logie, sodass sich die Mädchen und Frauen aus dem ganzen Bundesgebiet auf die Arbeit stürzen konnten.

    So wurde die Feminismuskampagne der mfpk (Mädchen und Frauenpolitische Kommission) ausgewertet und die mfpk berichtete über ihre letzten zwei Jahre Arbeit. Dann gab es AGs, um die Antragsdiskussion vorzubereiten.

    In der Mittagspause gab es Kuchen und Kaffee und Tee und verschiedene Workshops. So konnten zum Beispiel Kleidungsstücke mit Schablonendruck zu einer feministischen Aussage gelangen.
    Desweiteren entwickelte die BFK, wie die Bundesfrauenkonferenz liebevoll abgekürzt wird, Strategien, um Frauen und Mädchen im Verband besser zu vernetzten. So gibt es einen Frauennewsletter und eine Frauenmailingliste.

    Alles in allem war es ein sehr schönes und gelungenes Wochenende!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: