Archiv für Dezember 2008

Auf nach Schwangau – komm mit ins Sommercamp 2009!

Zelte im KidsCamp 2007

Jetzt ist zwar Winter, der nächste Sommer kommt aber bestimmt. Wenn du möchtest, kannst du zwei Wochen davon mit uns, den Falken, verbringen. Auch im nächsten Sommer wird es unsere beiden ganz besonderen Camps geben: das KidsCamp für alle zwischen sieben und 14 und das Rote Sommercamp für alle ab 15 Jahren.

Beide Camps werden auf dem Falkencamp in Schwangau in den letzten beiden Sommerferienwochen stattfinden – direkt neben schönen Seen, mit Blick auf die Alpen und das Schloss Neuschwanstein. Der Teilnahmepreis wird voraussichtlich je nach Selbsteinschätzung 180, 215 oder 250 Euro betragen. (Die Hälfte davon übernimmt für Berechtigte das kommunale Jugendamt.)

Melde dich einfach bei uns, wenn dich ein Camp interessiert. Du bekommst dann alle genauen Informationen und die Anmeldeunterlagen, sobald die konkrete Planung steht.

Wir wünschen dir zu Weihnachten die richtigen Geschenke und einen schönen Start ins Jahr 2009!

(mehr…)

Stop the bomb

Stop The Bomb

Wir unterstützen die Kampagne „Stop the bomb“.

Das Atomwaffenprogramm der Islamischen Republik Iran muss gestoppt werden! Es ist eine Gefahr für Israel, den Nahen Osten, Europa und nicht zuletzt die iranische Bevölkerung, die brutal unterdrückt wird. Die Kampagne STOP THE BOMB fordert wirksamen politischen und wirtschaftlichen Druck auf das Regime in Teheran, die Unterstützung der demokratischen Opposition im Iran und im Exil sowie ein sofortiges Verbot der Hisbollah in Deutschland.

Mehr steht im Flugblatt (pdf, 426 kB).

pdfreaders.org

Werde Helfer/in im Falken-KidsCamp 2009

Auschreibung Helfer/in Falken-KidsCamp

Update vom 15.12.08: Mittlerweile steht der Ort des Camps fest. Außerdem unten der Text für die Rückmeldung zum Kopieren.

Liebe Freundin, lieber Freund,

die Falken Sachsen und Thüringen suchen Helfer/innen für das Falken-KidsCamp|2009.

Wenn du als Helferin oder Helfer mit ins Falken-KidsCamp fährst, dann kannst du eine Menge Spaß mit Kindern und in unserem Team haben. Du erhältst eine Ausbildung und damit die „Juleica“ [Jugendleiter(in)-Card], kannst neue Leute kennenlernen, machst pädagogische und organisatorische Erfahrungen…

Das „Falken-KidsCamp“ ist ein selbstorganisiertes und basisdemokratisches Sommerzeltlager. Es wird nächstes Jahr das neunte Mal in Folge stattfinden und von den Falken Sachsen und Thüringen gemeinsam organisiert.

(mehr…)

Einladung zu „Rosa & Karl“ 2009

Rosa und Karl

Update: Allerletzte Anmeldefrist ist Montag, 15. Dezember, bis 18.00 Uhr per E-Mail an info@falken-sachsen.de.

Jetzt anmelden: Rosa & Karl vom 9. bis 11. Januar 2009 bei Berlin

Wie jedes Jahr findet auch 2009 am zweiten Januarwochenende das Rosa-und-Karl-Seminar im Kurt–Löwenstein–Haus (KLH) bei Berlin statt. Mehr als 100 Falken, darunter auch internationale Gäste, spannende Workshops und viel Spaß erwarten dich.

Melde dich bis spätestens Montag, 29. November 2008, für das Wochenende an – die Plätze sind begrenzt. Deine Anmeldung schickst du an info@falken-sachsen.de (nicht ans Bundesbüro). Alle weiteren Infos bekommst du danach.

(mehr…)

Einladung zur Weihnachtsfeier in Chemnitz

Stadthalle in Chemnitz
Bild: Stadthalle Chemnitz, © KrümelRoxy / PIXELIO

Liebe Falken, liebe FASS-TeilnehmerInnen, liebe LERSianerInnen,

wir laden euch herzlich zur Mitgliederversammlung und zur Weihnachtsfeier der Falken Chemnitz ein:

Samstag, 20. Dezember 2008
in der Dresdner Straße 38b, 09130 Chemnitz

(Das ist bei den Jusos. Eine Karte ist weiter unten.)

17-19 Uhr: Mitgliederversammlung
19 Uhr – open end: Weihnachtsfeier

(mehr…)

Auf ins neue Falkenjahr!

Wahl bei der Landeskonferenz

Am vergangenen Wochenende war DAS Highlight der Falken Sachsen im Jahr 2008, die HerbstPartYcipation. 42 Leute waren dabei – ein neuer Rekord! Erstmals waren auch Rofas dabei, also Leute im Teeniealter.

Fazit: super inhaltliche Workshops, Stimmung gut, tolle Party, Beschlüsse gut, und neu gewählter Vorstand auch gut. ;-)

Workshops gab’s zur Queer Theory, zu Konsumkritik (die haben lecker Seitan gekocht) und zu rechter Symbolik. Allesamt waren sie gut besucht, und die Leute waren sehr zufrieden. Dafür sind die Workshops zur Spielpädagogik, ein Planspiel und ein Bericht über den Israelaustausch der Leipziger Falken ausgefallen – die Falken Sachsen wollten es also wirklich inhaltlich angehen.

Apropos inhaltlich: Beschlossen haben wir, dass wir uns nach außen am liebsten als „Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken“ darstellen wollen. Im Arbeitsprogramm für das kommende Jahr liegt der Schwerpunkt beim Aufbau von Falkengruppen – Ostern 2009 wird es dazu eine Gruppenhelfer(innen)-Schulung geben.

Wir haben auch heiß darüber diskutiert, welche Themen uns so wichtig sind, dass wir uns mit ihnen in der nächsten Zeit intensiv inhaltlich befassen wollen. Das sind sie (in alphabetischer Reihenfolge): Abenteuer, Antifaschismus, Antirassismus, Antisexismus, Bildung + Emanzipation, Feminismus, Freiheit, Freundschaft, Frieden, Gleichberechtigung, Kinderrechte, Nachhaltigkeit, Selbstorganisation + Mitbestimmung, Solidarität und Tierrechte. Das sagt ne ganze Menge über uns aus, oder?

Gewählt haben wir auch, Delegierte für den Bundeskongress, zur Bundesfrauenkonferenz und einen neuen Landesvorstand.

Das große Wiedersehen wird im Januar sein – eine Menge Leute haben sich nämlich für „Rosa und Karl“ angemeldet.

Bis dahin!

Seitan-Grundrezept (für drei bis vier Personen)

Seitan
(Bild: Danke an Vegan Arts!)

Die Sozialistische Jugend – Die Falken Sachsen waren letztes Wochenende in Oberau zu ihrer HerbstPartYcipation. Dort gab es verschiedene Workshops u.a. zum Thema Konsumkritik. Die Workshopgruppe hat anschließend vegan gekocht und zwar: Seitan. Doch wie stellt mensch diesen Seitan her?

Dazu hier eine Beschreibung für euch.

(mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: